Aktuelles

Fragebögen und Elterninfo StEG-Tandem

Liebe Eltern,

die Klasse Ihrer Tochter oder Ihres Sohnes nimmt am Projekt StEG-Tandem teil. Über diese Seite gelangen Sie außerdem zur Ansicht der Schülerfragebögen für die Erhebung im Oktober 2017 sowie zum Elternanschreiben zu Beginn der Studie. Die Fragebögen unterscheiden sich, je nachdem, ob an der Schule Ihres Kindes eine Hausaufgabenbetreuung angeboten wird oder nicht. Ihr Kind wird nur eine Version des Fragebogens erhalten. Bitte klicken Sie auf den Fragebogen, der auf die Schule Ihres Kindes zutrifft und geben Sie das Passwort aus dem Elternanschreiben ein, um das Dokument zu öffnen:

Schule mit Hausaufgabenbetreuung

Schule ohne Hausaufgabenbetreuung

Zum Fragebogen für die Mentor*innen / Lerncoaches / Lernhelfer / Buddies in der Hausaufgabenbetreuung oder Lernzeit gelangen Sie hier:

Fragebogen für Mentor*innen

Zum Öffnen des Elternanschreibens mit den ausführlichen Informationen zum Datenschutz nutzen Sie bitte dasselbe Passwort:

Elternanschreiben vom September 2017 (für Eltern von 5.-Klässler*innen)

Elternanschreiben vom September 2017 (für Eltern von Mentor*innen)

Bei Rückfragen steht Ihnen das Projekt-Team gerne unter steg@dipf.de zur Verfügung.

aktualisiert am 08.09.2017

Der StEGosaurus zum Ausmalen

Der StEGosaurus ist das Maskottchen von StEG. Hier findest du Bilder, die den StEGo bei den verschiedensten Beschäftigungen zeigen. Hast du Lust, sein Leben ein wenig bunter zu machen? Dann druck dir dein Lieblingsbild einfach aus und schnapp dir die Buntstifte. Wir wünschen dir viel Spaß beim Malen!

Übrigens freuen wir uns auch sehr, wenn du dein Bild einscannst oder fotografierst und es per E-Mail an uns schickst.

AnhangGröße
Image icon Der StEGo stellt sich vor138.84 KB
Image icon Fußball-StEGo165.94 KB
Image icon Bücher-StEGo149.86 KB
Image icon Schlagzeug-StEGo177.65 KB
aktualisiert am 07.01.2016

Diskussion über Transfer und Erträge aus StEG

Auf der Tagung Bildungsforschung 2020 des BMBF wurde unter anderem darüber diskutiert, wie Forschungsergebnisse für die Bildungspraxis und  die Bildungspolitik nutzbar gemacht werden können. In einem von Prof. Ludwig Stecher und Prof. Ivo Züchner organisierten Forum stellte Projektkoordinatorin Natalie Fischer das Rückmeldesystem an Schulen und Länder aus der ersten Phase von StEG vor und  diskutierte mit dem Publikum Möglichkeiten eines verbesserten Transfers in der laufenden Projektphase.

aktualisiert am 07.01.2016

StEG Teilprojekte stellen sich vor

Das StEG-Team präsentierte im März 2014 erste Ergebnisse aus den Teilstudien der aktuellen Studie in einem Forschungsforum auf dem Kongress "Traditionen und Zukünfte" der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft in Berlin. Es wurde angeregt diskutiert.

aktualisiert am 24.07.2014

StEG-Literatur und Instrumente

Literatur aus StEG zum Download finden Sie hier. Weitere Literaturangaben aus dem Projekt sind hier zu finden.

Die Datenbank zur Qualität von Schule (DaQS) mit der Dokumentation der StEG-Instrumente aus StEG 2005 bis 2009  ist hier verlinkt.

aktualisiert am 13.01.2014

Ergebnisband zu StEG 2005 bis 2011

 „Ganztagsschule: Entwicklung, Qualität, Wirkungen: Längsschnittliche Befunde der Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen (StEG)“ ist im Buchhandel erhältlich. Das Sammelwerk wird herausgegeben von Natalie Fischer, Heinz Günter Holtappels, Eckhard Klieme, Thomas Rauschenbach, Ludwig Stecher und Ivo Züchner. Es ist im Juventa-Verlag erschienen. Die enthaltenen Beiträge der StEG-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellen Ergebnisse für den gesamten Erhebungszeitraum der Studie von 2005 bis 2009 dar.

AnhangGröße
PDF icon Flyer_StEG-Buch.pdf502.38 KB
aktualisiert am 27.02.2013

Seiten